Aktuell

Aktuell

Küsnachter Frauenpower an den Schweizermeisterschaftem

Viele Top-Resultate gehen auf das Konto von Athletinnen. Insgesamt waren 25 Athletinnen und Athleten vom Seeclub Küsnacht am Start. Die Rennen waren spannend, quasi der einzige Direktvergleich in diesem Jahr, was es schwierig machte die anderen Boote einzuschätzen. 

Unsere Seeclub Erfolge dieses Jahr haben wir vor allem den gestandenen Athletinnen zu verdanken, doch es gibt auch Hoffnungen, z.B. im U15 Bereich. Medaillenmässig lag der SCK wir im Mittelfeld vom langjährigen Durchschnitt, das Ziel ist wieder weiter nach vorne zu kommen. Dafür brauchen wir aber die Unterstützung durch unsere Athleten

Ein grosser Dank geht an Joachim für die gute Betreuung und seinen Einsatz. Ein Dankeschön geht auch an Rainer Klostermann für den Bootstransport und an alle Athletinnen und Athleten, die angetreten sind. 

Der Vorstand

Medaillen mit Küsnachter Beteiligung an den Schweizermeisterschaften (Finale/A-Finale). 

Erste Ränge

  • Doppelzweier Juniorinnen U17: RGM Ruderclub Reuss Luzern / Seeclub Küsnacht: Alexa von der Schulenburg und Vivien Goretic
  • Doppelzweier Masters Frauen E: RGM Seeclub Küsnacht / Belvoir Ruderclub: Ulrike Lohmann und Suzanne Rapetti-Hunsicker

Zweite Ränge

  • Doppelvierer Elite Frauen: RGM Seeclub Stäfa/Ruderclub Uster/Ruderclub Rapperswil-Jona/Seeclub Küsnacht: Mariella Tonascia, Nina Wettstein, Naomi Gerber und Anina Küng 
  • Achter Elite Frauen Zeit: RGM Seeclub Stäfa/Ruderclub Erlenbach/Seeclub Küsnacht/Ruderclub Uster/Ruderclub Rapperswil-Jona: Anna Ingenhoven, Ayana Hatt, Naomi Gerber, Nina Wettstein, Mariella Tonascia, Lina Kühn, Annina Hollenstein, Isabelle Graham, Henri Battenfeld (Stm.)

Dritte Ränge

  • Zweier o. Steuerfrau Elite Frauen: RGM SC Küsnacht / Rowing Club Bern: Alexia Fayd'herbe und Victoria Freiberg 
  • Doppelvierer Juniorinnen U15: Seeclub Küsnacht: Lena Lindblom, Sophia Voncke, Naemi Dewey und Olivia Leunig
  • Achter Masters Frauen: RGM Belvoir RC / SC Küsnacht / RC Ceresio / Nordiska: Sabine Damer, Inge Schwerzmann, Daina Matise Schubiger, Suzanne Rapetti-Hunsicker, Christina Nielsen Rikke, Michelle Lesh, Simone Wick, Ulrike Lohmann, Felicity Medinnis (Stm.)

 

Der Ruderbetrieb unter speziellen Umständen

Die Bedingungen, welche die Wideraufnahme des Ruderbetriebs ermöglicht haben sind im COVID-19 Schutzkonzept des Seeclub Küsnacht festgehalten. Hier die wichtigsten Auflagen:

  • Jeder Rudernde wird im Logbuch erfasst (für Tracking), Gäste müssen deshalb mind. 24h im Vorhinein via Email angekündigt werden. 
  • Bei Grossbooten wird dringend empfohlen in gleichbleibenden Mannschaften zu rudern. Die Verantwortung liegt bei den Teams. 
  • Nach jeder Ausfahrt werden Rudergriffe sowie Rudersitz desinfiziert. 
  • Rudernde bringen ihre eigenen Tücher für das Putzen von Boot, Rollsitz, Rudergriffen und Rollschienen mit. 
  • Rudernde kommen wenn möglich bereits umgezogen in den Club.
  • Der Kraftraum, der Clubraum und die Duschen sind auf eine bestimmte Anzahl Personen begrenzt, die jeweilige Höchstanzahl ist am Eingang bezeichnet und muss eingehalten werden. 
  • Ein Mindestabstand von 2m sollte wenn immer möglich eingehalten werden, der SCK verlässt sich auf die Eigenverantwortung der Miglieder. 

Schnuppertage und Anfängerkurse 2020:

Dieses Jahr mussten die Anfängerkurse für Jugendliche, wie auch Erwachsene auf unbekannte Zeit verschoben werden. Die Betroffenen, beziehungsweise deren Eltern werden über das weitere Vorgehen fortlaufend informiert. 

Weitere Informationen und andere Angebote finden Sie unter Ruderkurse.

 

"Alte" Fotogalerie des Seeclub Küsnacht

Bilder von Ruder- und Clubanlässen vor 2018 sind über den folgenden Link zugänglich:

Fotogalerie für die Jahre vor 2018

Anlässe aus den Aktivitätsbereichen des Seeclub Küsnacht

Die Agenda enthält Daten sowie Text- und Bildmaterial zu vier Kategorien von Anlässen, die jeweils mit einem eigenen Piktogramm gekennzeichnet sind:

  • Ruderkurse (Piktogramm Graduierungshut): dies betrifft clubinterne Schnuppertage, Anfängerkurse und Kurse für Fortgeschrittene.
  • Ruderanlässe (Ruderboot): dies betrifft besondere Trainingsanlässe und Ausfahrten sowie nationale und internationale Regatten, an denen Mitglieder des Seeclub Küsnacht in der Regel teilnehmen oder die von besonderem Interesse sind. Ruderanlässe umfassen sowohl den Leistungs- als auch den Breitensport.
  • Ergometerrudern (Ruderergometer): dies betrifft Ergometerwettbewerbe, an denen Mitglieder des Clubs in der Regel teilnehmen.
  • Clubanlässe (Grill): dies betrifft Anlässe, die der Club oder eine Gruppe von Clubmitgliedern organisiert und durchführt.

Die vier Kategorien sind nicht in jedem Fall streng zu trennen. So gibt es beispielsweise Clubanlässe wie das Anrudern und Abrudern, die gemeinsame Ruderaktivitäten und gesellige Elementen beinhalten.

Die aktuelle Agenda dient einerseits der Ankündigung wichtiger Anlässe im Ruderjahr, andererseits deren Dokumentation mit Text- und Bildmaterial von Clubmitgliedern, die daran teilgenommen haben ("Nachlese"). Zeitlich länger zurückliegende Nachlese-Dokumente können im Archiv eingesehen werden.

 



Agenda aktuell:

Ruderkurse Ruderanlässe Ergometerrudern Club

Nachlese: Juli 2019

Schweizer Meisterschaften

Fr 05. Jul 2019: Schweizer Meisterschaften, 5. - 7. 07., Luzern

 

Erfogreiche Ruderer/innen des Seeclub Küsnacht an den Schweizer Meisterschaften – Medaillenspiegel

 

Gold:

JFA 2x: Mariella Tonascia / Anne Sophie Leunig (RGM SC Küsnacht / RC Rapperswil-Jona)

JMA 4x: RGM SC Stäfa / SC Küsnacht (Silas Braun, Cedric Payer, Andrea Mombelli, Gian Jucker)

JFB 4x: RGM SC Stansstad / SC Küsnacht (Sina Häfeli, Alexia Fayd’herbe de Maudave, Alexa von der Schulenburg, Nicole Schmid)

Masters 2x: Ulrike Lohmann, Suzanne Rapetti-Hunsicker (RGM SC Küsnacht / Belvoir RC)

Masters 4x: RGM Seeclub Küsnacht / Belvoir RC (Anja Odermatt, Ulrike Lohmann, Suzanne Rapetti-Hunsicker, Simone Wick)

 

Silber:

W 2x: Anne Sophie Leunig / Ella von der Schulenburg (Seeclub Küsnacht) 7:17,28 3

JFB 2x: Alexia Fayd’herbe de Maudave / Alexa von der Schulenburg (Seeclub Küsnacht)

JFA 4x: RGM SC Küsnacht / RC Rapperswil-Jona (Mariella Tonascia, Anne Sophie Leunig, Alexa von der Schulenburg, Jeanne Cicotti)

Masters W 8+: RGM Belvoir RC / SC Küsnacht / Nordiska (Melanie Ruosch, Simone Wick, Regina Verana Derrer, Suzanne Rapetti-Hunsicker, Ulrike Lohmann, Sarah Springman, Rikke Christina Nielsen, Anja Odermatt, Rachel Van Sluijs (Stf.))

 

Bronze:

W 1x: Ella von der Schulenburg (Seeclub Küsnacht)

LM 2x: Matteo Pagnamenta / Giulio Leandro Maurer (RGM Club Canottieri Lugano / SC Küsnacht)

 

Nachlese: Mai 2019

Junioren Europameisterschaften, Essen

Fr 17. Mai 2019: Junioren Europameisterschaften, 17. - 19. 05., Essen (Deutschland)

Erfolgreiche Junioren des Seeclub Küsnacht an der Junioren EM

An der Junioren Europameisterschaft belegte der Damen-Doppelvierer mit Anne-Sophie Leunig im Finale den 6. Platz, und im Endlauf der Herren-Doppelvierer erreichte das Boot mit Luca Fayd'Herbe den 5. Platz. Im Anschluss an die Regatta wurden die beiden Boote vom SRV für die Teilnahme an der Junioren Weltmeisterschaft im August in Tokio selektioniert. Wir gratulieren herzlich zu diesen Erfolgen und wünschen den Crews eine weiterhin starke Saison!

 

Nachlese: März 2019

Achterrennen Zürich-Thalwil

So 24. Mär 2019: Traditionelles Achter-Langstreckenrennen auf dem Zürichsee zum Auftakt der neuen Saison.

Je ein Frauen- und ein Männerachter des Seeclubs Küsnacht haben bei besten Ruderbedingungen an der Regatta Zürich-Thalwil teilgenommen.

Fotogalerie auf Facebook

Flickr-Galerie des RC Thalwil

November 2020

1. SRV Langstreckentest

So 22. Nov 2020: Erster SRV Langstreckentest

Mulhouse (F)

Dezember 2020

Langstreckenrennen Ellikon-Eglisau

Sa 12. Dez 2020: Achter-Langstreckenrennen Ellikon-Eglisau

März 2021

Vereinsversammlung

Fr 05. Mär 2021: Vereinsversammlung des Seeclubs in der Heslihalle, Küsnacht.