Beiträge und Gebühren

Die Beiträge und Gebühren des Seeclub Küsnacht decken die laufenden Kosten und Investitionsausgaben

Ein Blick in die Bootshalle eines Ruderclubs genügt, um zu verstehen, dass Rudern ein kapitalintensiver und somit nicht ganz billger Sport ist. Zu den Investitionen in Boote, Zubehör und Infrastruktur kommen laufende Kosten für den Unterhalt des Sachkapitals, für Trainings- und Regattabeiträge sowie für Personal hinzu – obwohl alle Mitglieder des Seeclubs Küsnacht ihre Arbeiten für den laufenden Ruderbetrieb ehrenamtlich erfüllen.

 

Die Mitgliederbeiträge und Gebühren lauten wie folgt:

Eintrittsbeitrag

Neumitglieder ab 26. Altersjahr*

500.- CHF

Ehrenmitglieder

SRV Beitrag

75.- CHF

Erwachsene
Aktivmitglieder

 

 

Clubbeitrag
SRV Beitrag

Total

Beitrag zur Sanierung der Trotte (ab 26. Altersjahr, für die Jahre 2018-2021)

375.- CHF
75.- CHF

450.- CHF

100.- CHF

Junioren/innen

Clubbeitrag

450.- CHF

Passivmitglieder

Clubbeitrag

50.- CHF

* Nicht rückerstattbare Gebühr

 

Schlüsselabgabe

50.-* CHF

Schlüsselgebühr bei Verlust
oder nicht fristgerechter Rückgabe

 
100.-* CHF

Einstellgebühr Skiff

Einstellgebühr 2x / 2-

400.- CHF

500.- CHF

Garderobenkästchen

30.- CHF

* Nicht rückerstattbare Gebühren

 

Für Juniorinnen und Junioren, die dem Regattateam (Gruppe 1, 2 oder 3) angehören, fallen ausserdem Kostenbeiträge für laufende Trainings, Trainingslager und Regattareisen an.

Derzeit lauten die Trainingsbeiträge wie folgt:

Gruppe 1 (mehr als vier Trainings pro Woche): 1000.- CHF pro Jahr.

Gruppe 2 (drei bis vier Trainings pro Woche): 800.- CHF pro Jahr.

Gruppe 3 (ein bis zwei Trainings pro Woche): 400.- CHF pro Jahr.

Die Kostenbeiträge für Trainingslager und Regattareisen variieren und werden jeweils getrennt bekannt gegeben.

Bankverbindung

Die Bankverbindung des Clubs lautet: Seeclub Küsnacht, IBAN CH98 0483 5010 1895 5000 1, Credit Suisse, 8700 Küsnacht.