Willkommen beim Seeclub Küsnacht

Rudern ist ein faszinierender und vielfältiger Sport, der im Seeclub Küsnacht
seit über 85 Jahren betrieben wird.

Aktuell

Der Ruderbetrieb nimmt langsam wieder Fahrt auf

Nach langem Warten dürfen die Ruderer vom SCK seit dem 11.Mai unter gewissen Bedingungen wieder aufs Wasser. Nachdem vorerst nur Kleinboote, sprich 1er und 2er zugelassen waren, dürfen nun auch 3er und 4er wieder genutzt werden.

Die Bedingungen sind im COVID-19 Schutzkonzept des Seeclub Küsnacht festgehalten. Hier die am meisten gewöhnungsbedürftigen Auflagen:

  • Rudernde reservieren sich vor jeder Ausfahrt eine Startzeit im Online Tool “Team-Up” und zwar im Voraus(pro 15 min Slot können maximal 5 Personen starten: zB je ein 3er und 2er). 
  • Nur Ausfahrten in 1er, 2er, 3er oder 4er Booten sind erlaubt (Rennboote oder Gigs, Skull oder Riemen). Bei Grossbooten (3er und 4er) wird dringend empfohlen in gleichbleibenden Mannschaften zu rudern (wegen Tracking). Die Verantwortung liegt bei den Teams. 
  • Rudernde bringen ihre eigenen Tücher für das Putzen von Boot, Rollsitz, Rudergriffen und Rollschienen mit. 
  • Rudernde kommen bereits umgezogen in den Club.
  • Der Kraftraum, der Clubraum und die Duschen bleiben vorerst noch geschlossen. Die Garderoben dürfen einzeln kurz betreten werden z.B. um seine Tasche zu deponieren. Im Notfall z.B. nach Kentern dürfen die Duschen benutzt werden.
  • Eine Maximalanzahl von 5 Personen in der Trotte bzw. auf den Vorplatz ist jederzeit einzuhalten, mögliche Wartezeiten müssen erwartet werden. 
  • Zur Zeit können keine Gäste mitgebracht werden. 

 

Entwicklung aus bescheidenen Anfängen

Im Jahr 1934 gründete der Küsnachter Ruderpionier Max Wettstein mit acht Gleichgesinnten den Seeclub Küsnacht. Seitdem hat sich der Club in jeder Hinsicht weiterentwickelt. Inzwischen umfasst er annähernd 220 erwachsene Aktivmitglieder und mehr als 40 Juniorinnen und Junioren. Der gesamte Anteil der weiblichen Mitglieder beträgt rund 40%. Mit einem Bootspark von mehr als 50 Booten werden jährlich über 100'000 Personenkilometer gerudert.

Alle Mitglieder können ihre individuellen sportlichen Ansprüche verfolgen, sei dies im Leistungssport oder Fitnessbereich. Besonders am Herzen liegt dem Club die sportliche und persönliche Förderung der Jugendlichen.

Der Seeclub Küsnacht ist regelmässig an nationalen und internationalen Regatten vertreten und blickt auf viele sportliche Erfolge zurück.

Die folgende Filmsequenz vermittelt einen kleinen Eindruck von der Faszination des Ruderns: eine Achtercrew im Training am frühen Morgen auf dem Zürichsee.

 

 



Ruderstatistik

Vom Seeclub Küsnacht wurden dieses Jahr bis am 04.04.2020 um 22:33 Uhr insgesamt 11932 km in 1091 Fahrten gerudert.

#seeclubküsnacht auf Instagram