Aktuell

Athletin vom SCK beim Weltcup in Zagreb  

Der Frauendoppelvierer holte am 1. Mai Bronze! Das Boot mit Pascale Walker, Lisa Lötscher, Ella von der Schulenburg und Fabienne Schweizer startete schnell in seinen A-Final. Parallel dazu setzte sich Deutschland rasch von den anderen beiden Booten ab. Dahinter ging es für den Schweizer Doppelvierer darum, an den Französinnen dran zu bleiben. In der zweiten Streckenhälfte aber konnte sich das französische Boot absetzen. Die Schweiz belegte den dritten Rang.

- Bericht von Swiss Rowing

 

Zwei Athleten vom SCK an der EM in Varese 

Starke Leistung von Ella von der Schulenburg (4x) und Andrin Gulich (4-).

Mit einer gehöriger Portion Wut im Bauch stach der Vierer ohne Steuermann mit Andrin Gulich, Joel Schürch, Paul Jacquot und Markus Kessler in den B-Final. Das Boot hatte tags zuvor den Final der besten sechs Boote nur um 4 Hunderstelsekunden verpasst. Und ein Wimpernschlag-Finalrennen sorgte für ein bitteres Ende: die Schweizer Crew musste sich um 7 Hunderstelsekunden geschlagen geben. Das Boot belegte mit dem 2. Rang im B-Final den 8. EM-Gesamtrang.

 

Der Frauendoppelvierer mit Ella von der Schulenburg, Lisa Lötscher, Pascale Walker und Fabienne Schweizer belegte im B-Final den dritten Rang und somit den 9. EM-Gesamtrang. Das Boot heftete sich zum Rennstart direkt an die Fersen der führenden Boote aus Polen und Frankreich. Auf der zweiten Streckenhälfte gelang es der jungen Crew zwar nicht, an die Französinnen aufzuschliessen, sie hielt aber das aufkommende, russische Boot in Schach.

- Bericht von Swiss Rowing

 

COVID-19: Lockerungen ab 19. April 2021

Die Bedingungen, welche die Wideraufnahme des Ruderbetriebs ermöglicht haben, sind im COVID-19 Schutzkonzept des Seeclub Küsnacht festgehalten. Corona-Beauftragter des Seeclub Küsnacht ist Enrico Rapetti. Hier die wichtigsten Auflagen:

  • Ruderinnen und Ruderer mit Jahrgang 2000 & älter (Breitensport und Masters)

    • Sportaktivitäten im Aussenbereich sind in Gruppen von max. 15 Personen möglich. Es gilt der Mindestabstand von 1.5m oder Schutzmaskentragpflicht -> Für den Seeclub Küsnacht gilt weiterhin, dass Ausfahrten in allen Bootskategorien möglich sind und in Mannschaftsbooten jede/jeder eine Schutzmasken trägt. Ohne Maske darf im Einer/Skiff gerudert werden oder in Mannschaftsbooten in denen alle Beteiligten im gleichen Haushalt wohnen.

    • Sportaktivitäten im Innenbereich sind wieder möglich. Auf die Maskentragpflicht kann verzichtet werden, sofern für jede Person eine genügend grosse Fläche (25m2 bei körperlich anstrengender Aktivität z.B. Ergometer oder Krafttraining, 15m2 ohne körperliche Anstrengung z.B. Stretching) zur alleinigen Nutzung zur Verfügung steht. Die maximale Gruppengrösse beträgt hier ebenfalls 15 Personen -> In der Trotte sind die Platzverhältnisse eng, d.h. maximal 2 Personen im Kraftraum bzw. 2 Personen in der Trottenhalle. Bitte tragt euch entsprechend im ELO ein. Es gibt Sperrzeiten für Junioren und zwar….

    • Die Schutzmaskentragpflicht gilt weiterhin an Land, auf dem Bootssteg sowie in den Innenräumen.

    • Regattierende Masters/Breitensportler: Skiffrennen für Erwachsene sollten mindestens theoretisch wieder möglich sein. Interessierten empfehlen wir, die Ausschreibungen der Regattaveranstalter zu beachten (siehe unten: Regatta update).

     

    Ruderbetrieb für Jugendliche mit Jahrgang 2001 & jünger sowie Leistungssportler (Kaderathleten Swiss Rowing)

    • Trainings auf dem Wasser sind uneingeschränkt erlaubt.

    • Indoor-Trainings: Sind auch erlaubt, es gelten die Schutzkonzepte der Lokalitäten -> weil die Platzverhältnisse - insbesondere in unserem Kraftraum - eng sind, heisst das max. 6 Personen gleichzeitig im Kraftraum und die gesamte Trainingsgruppe in der Turnhalle. Der Kraftraum ist wie folgt für Juniorentrainings reserviert: jeweils am Dienstag und Donnerstag von 17:00 bis 20:00.

    • Schutzmasken: Für das Training und bei Wettkämpfen in Mannschaftsbooten müssen keine Schutzmasken getragen werden. An Land, auf dem Bootssteg sowie in den Innenräumen gilt weiterhin Schutzmaskentragpflicht.

    • Regatten: Prinzipiell erlaubt, jedoch ohne Publikum und mit Schutzkonzepten.

    • Nehmen Ruderinnen und Ruderer, welche Jahrgang 2001 & älter haben, am Training teil, so gilt die Gruppe als gemischt und es gelten die Vorgaben für den Breitensport!

     

    Trotteninfrastruktur (angepasste SCK-Massnahmen)

    • Garderoben (Damen / Herren): max. je 4 Personen gleichzeitig. Bitte verweilt in den Garderoben nur so lange als absolut notwendig.

    • Duschen (Damen / Herren): max. je 2 Personen gleichzeitig.

    • Clubraum: Der Clubraum ist nur für Meetings offen (max. 7 Personen und es gilt Schutzmaskentragpflicht). Essen und Trinken muss weiterhin im Freien stattfinden. Der Clubraum steht für Trainingsaktivitäten nicht zur Verfügung.

    • Kraftraum: max. 2 Personen mit Jahrgang 2000 & älter oder max. 6 Personen mit Jahrgang 2001 & jünger inkl. Kaderathleten Swiss Rowing.

    • Trottenhalle: max. 2 Personen mit Jahrgang 2000 & älter.

 

 

"Alte" Fotogalerie des Seeclub Küsnacht

Bilder von Ruder- und Clubanlässen vor 2018 sind über den folgenden Link zugänglich:

Fotogalerie für die Jahre vor 2018

Anlässe aus den Aktivitätsbereichen des Seeclub Küsnacht

Die Agenda enthält Daten sowie Text- und Bildmaterial zu vier Kategorien von Anlässen, die jeweils mit einem eigenen Piktogramm gekennzeichnet sind:

  • Ruderkurse (Piktogramm Graduierungshut): dies betrifft clubinterne Schnuppertage, Anfängerkurse und Kurse für Fortgeschrittene.
  • Ruderanlässe (Ruderboot): dies betrifft besondere Trainingsanlässe und Ausfahrten sowie nationale und internationale Regatten, an denen Mitglieder des Seeclub Küsnacht in der Regel teilnehmen oder die von besonderem Interesse sind. Ruderanlässe umfassen sowohl den Leistungs- als auch den Breitensport.
  • Ergometerrudern (Ruderergometer): dies betrifft Ergometerwettbewerbe, an denen Mitglieder des Clubs in der Regel teilnehmen.
  • Clubanlässe (Grill): dies betrifft Anlässe, die der Club oder eine Gruppe von Clubmitgliedern organisiert und durchführt.

Die vier Kategorien sind nicht in jedem Fall streng zu trennen. So gibt es beispielsweise Clubanlässe wie das Anrudern und Abrudern, die gemeinsame Ruderaktivitäten und gesellige Elementen beinhalten.

Die aktuelle Agenda dient einerseits der Ankündigung wichtiger Anlässe im Ruderjahr, andererseits deren Dokumentation mit Text- und Bildmaterial von Clubmitgliedern, die daran teilgenommen haben ("Nachlese"). Zeitlich länger zurückliegende Nachlese-Dokumente können im Archiv eingesehen werden.

 



Agenda aktuell:

Ruderkurse Ruderanlässe Ergometerrudern Club

Nachlese: Juli 2019

Schweizer Meisterschaften

Fr 05. Jul 2019: Schweizer Meisterschaften, 5. - 7. 07., Luzern

 

Erfogreiche Ruderer/innen des Seeclub Küsnacht an den Schweizer Meisterschaften – Medaillenspiegel

 

Gold:

JFA 2x: Mariella Tonascia / Anne Sophie Leunig (RGM SC Küsnacht / RC Rapperswil-Jona)

JMA 4x: RGM SC Stäfa / SC Küsnacht (Silas Braun, Cedric Payer, Andrea Mombelli, Gian Jucker)

JFB 4x: RGM SC Stansstad / SC Küsnacht (Sina Häfeli, Alexia Fayd’herbe de Maudave, Alexa von der Schulenburg, Nicole Schmid)

Masters 2x: Ulrike Lohmann, Suzanne Rapetti-Hunsicker (RGM SC Küsnacht / Belvoir RC)

Masters 4x: RGM Seeclub Küsnacht / Belvoir RC (Anja Odermatt, Ulrike Lohmann, Suzanne Rapetti-Hunsicker, Simone Wick)

 

Silber:

W 2x: Anne Sophie Leunig / Ella von der Schulenburg (Seeclub Küsnacht) 7:17,28 3

JFB 2x: Alexia Fayd’herbe de Maudave / Alexa von der Schulenburg (Seeclub Küsnacht)

JFA 4x: RGM SC Küsnacht / RC Rapperswil-Jona (Mariella Tonascia, Anne Sophie Leunig, Alexa von der Schulenburg, Jeanne Cicotti)

Masters W 8+: RGM Belvoir RC / SC Küsnacht / Nordiska (Melanie Ruosch, Simone Wick, Regina Verana Derrer, Suzanne Rapetti-Hunsicker, Ulrike Lohmann, Sarah Springman, Rikke Christina Nielsen, Anja Odermatt, Rachel Van Sluijs (Stf.))

 

Bronze:

W 1x: Ella von der Schulenburg (Seeclub Küsnacht)

LM 2x: Matteo Pagnamenta / Giulio Leandro Maurer (RGM Club Canottieri Lugano / SC Küsnacht)

 

Nachlese: Mai 2019

Junioren Europameisterschaften, Essen

Fr 17. Mai 2019: Junioren Europameisterschaften, 17. - 19. 05., Essen (Deutschland)

Erfolgreiche Junioren des Seeclub Küsnacht an der Junioren EM

An der Junioren Europameisterschaft belegte der Damen-Doppelvierer mit Anne-Sophie Leunig im Finale den 6. Platz, und im Endlauf der Herren-Doppelvierer erreichte das Boot mit Luca Fayd'Herbe den 5. Platz. Im Anschluss an die Regatta wurden die beiden Boote vom SRV für die Teilnahme an der Junioren Weltmeisterschaft im August in Tokio selektioniert. Wir gratulieren herzlich zu diesen Erfolgen und wünschen den Crews eine weiterhin starke Saison!

 

Nachlese: März 2019

Achterrennen Zürich-Thalwil

So 24. Mär 2019: Traditionelles Achter-Langstreckenrennen auf dem Zürichsee zum Auftakt der neuen Saison.

Je ein Frauen- und ein Männerachter des Seeclubs Küsnacht haben bei besten Ruderbedingungen an der Regatta Zürich-Thalwil teilgenommen.

Fotogalerie auf Facebook

Flickr-Galerie des RC Thalwil

Mai 2021

Nationale Regatta Schmerikon

Sa 08. Mai 2021: Zweite Nationale Regatta in Schmerikon,

08.05.2021 - 09.05.2021

World Rowing Cup II, Luzern (CH)

Fr 21. Mai 2021: World Rowing Cup II (Lucerne Regatta in Rotsee-Luzern)

21.05.2021 - 23.05.2021

Nationale Regatta Cham

Sa 22. Mai 2021: Dritte Nationale Regatta in Cham

22.05.2021 - 23.05.2021

Junioren EM

Sa 22. Mai 2021: Junioren Europameisterschaften in München (DE)

22.05.2021 - 23.05.2021

Juni 2021

Nationale Regatta Sarnen

Sa 05. Jun 2021: Vierte Nationale Regatta in Sarnen

05.06.2021 - 06.06.2021

Das Organisationskomitee der Nationalen Regatta Sarnersee hat mitgeteilt, dass nach intensiven Abklärungen mit den zuständigen Behörden, auch 2021 auf eine Durchführung der traditionellen und beliebten Sarnersee-Regatta verzichtet werden muss. Die Regatta ist abgesagt.

Rudertour

Sa 12. Jun 2021: Rudertour des Seeclub Küsnacht, 12. - 13. 06.

Nationale Regatta Greifensee

Sa 12. Jun 2021: Fünfte Nationale Regatta Greifensee

12.06.2021 - 13.06.2021

Linthkanalfahrt

So 20. Jun 2021: Linthkanalfahrt

Eine Wanderfahrt in Gig-Booten über. 30 Kilometer  vom Waalensee durch den Linthkanal nach Schmerikon und über den Obersee bis nach Rapperswil. . 

Juli 2021

U23-WM Racice

Mi 07. Jul 2021: U23-Weltmeisterschaften in Racice (CZE)

07.07.2021 - 11.07.2021

Olympische Ruderregatta, Tokio

Fr 23. Jul 2021: Olympische Ruderregatta in Tokio (JPN)

(OS Tokio 2020)

23.07.2021 - 30.07.2021

August 2021

Coupe de la Jeunesse

Fr 06. Aug 2021: Coupe de la Jeunesse in Linz-Ottenheims (Ö)

06.08.2021 - 08.08.2021

Junioren-WM, Plovdiv

Mi 11. Aug 2021: Junioren-Weltmeisterschaften in Plovdiv (BUL)

11.08.2021 - 15.08.2021

September 2021

World Rowing Masters Regatta

Mi 01. Sep 2021: World Rowing Masters Regatta in Linz-Ottensheim (Ö)

01.09.2021 - 05.09.2021

Ruderregatta Uster

Sa 04. Sep 2021: Plausch-/Herbstregatta Uster

04./05.09.2021

U23 EM Kruszwica

So 05. Sep 2021: U23 Europameisterschaften in Kruszwica (POL)

04.09.2021 - 05.09.2021 

Herbstregatta Schwarzsee

Sa 11. Sep 2021: Raiffeisen Rowing Trophy / Ruderregatta Schwarzsee

11./12.09.2021

Bilac

Sa 18. Sep 2021: Bilac in der Region Seeland

Langstreckenrennen über zwei Seen von Neuenburg nach Biel

Swiss Rowing Coastal Event

So 19. Sep 2021: Swiss Rowing Coastal Event (tbd.) in Region Seeland

Achterrennen Sempachersee

Sa 25. Sep 2021: Achterrennen "Grosser Preis vom Sempachersee" in Sursee

Herbstregatta Sursee

So 26. Sep 2021: Herbstregatta Sursee: Kurzstrecken

November 2021

33. Achterrennen

Sa 06. Nov 2021: 33. Achterrennen in Solothurn

Basel Head

Sa 13. Nov 2021: MIRABAUD BaselHead Regatta in Basel

Langstrecken-Achterrennen auf dem Rhein